Sommer-Sonder-Angebot Geno62

Sommer-Sonder-Angebot 2018 mit dem Geno62! Greifen Sie zu! Vom 13.07. – 12.08.2018  bekommen Sie das Geno62-SONIC für nur 1799 EUR + 1xUltra-Pads extra Nutzen Sie das Angebot, so lange Sie noch gesund sind, es ist Technologie der nächsten Generation. Das Geno62-SONIC ist noch immer das erste und einzige Gerät, das dem Körper zeigt, welche „Baustellen“ er hat und ihn damit befähigt, seine Selbstheilungskräfte optimal einzusetzen. Dies funktioniert durch die Ur-Informationen der 62 chemischen Elemente, aus denen jeder unserer Körper besteht. weiter lesen→

Krebs und Diabetes – Natürlich gesund mit Geno62-Technologie

Querdenken.tv: 14. Oktober 2017 (Wiederholung vom 24.09.2016) Brigitta Rüggeberg & Cilli Gärtner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt erzählt Brigitta Rüggeberg von ihrem ersten Kontakt mit der Genopuls-Technologie (Geno62). Als Pharmareferentin für Diabetes wollte Brigitta Rüggeberg nämlich Prof. Kempe dabei unterstützen, den Diabetes weltweit einzugrenzen. Hierfür war es u.a. Voraussetzung, ein Geno62 zu erwerben. Nach dem Erwerb des Gerätes, probierte sie es natürlich auch an sich selbst aus. Im Rahmen des folgenden Gespräches berichtet weiter lesen→

Warum Kinderwunsch-Kliniken, wenn es Natürlich besser geht

Immer mehr Kinderwunschkliniken schießen wie Pilze aus dem Boden. Hier wird den Frauen bzw. jungen Familien viel Geld abgenommen und mit Chemie vollgepumpt, damit sie ihren Kinderwunsch erfüllt bekommen. Nicht selten sind es über 10.000 EUR, die dafür bezahlte werden bzw. die unser Krankenkassen-Solidarsystem mitfinanziert! Warum passiert es immer öfter, dass der Wunsch nach einem Kind ausbleibt? Man sucht immer nach medizinischen Ursachen, Psyche, Unfruchtbarkeit, wofür es dann zig Medikamen te gibt, die dann wieder Nebenwirkungen besitzen und den Körper weiter lesen→

Grundlagen Geno62 Teil4 – Gudrun Rummel

Wie wird das Geno62 angewandt? Wer sollte es nutzen? Sie setzen die Kopfhörer auf und legen die Ultra-Pads an. Beim großen Kreislauf legt man die Ultra-Pads unter den großen Zehen links und rechts, für den kleinen Kreiskauf an den Händen (Daumen-Zeigefinger) der linken und rechten Hand. Je nach Gefühl wählt man die Variante. Schalten Sie das Gerät an, machen sie es sich gemütlich oder gehen im Park spazieren oder machen eine gemütliche Radtour, ohne große Anstrengung und lassen die aufgespielten weiter lesen→

Grundlagen Geno62 Teil3 – Hans Jürgen Zoller

In 3. Teil unserer Genopuls-Grundlagen geht es um Informationstechnologie. In Gegensatz zu den Frequenzgeräten beinhaltet die Geno62-Sequenz Informationen, die für die Körperfunktion wichtig sind, die wir als Menschen seit unserer Geburt in uns besitzen. Es gibt wesentliche Unterschiede zwischen Frequenz und Information. So wird z.B. hierbei vom Wasser, hier Zellwasser die Information gespeichert, nicht die Frequenz, die ich höre. Das, was ich bei der Geno62-Anwendung höre, ist für den Körper völlig unwichtig. Es könne auch jeder andere Ton sein, den weiter lesen→