Was ist mit den Kräften der Heiler los – sind sie heute wirkungslos?

[Querdenken.tv] Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Könnte es sein, daß die klassische Schulmedizin eine Ergänzung um alternative Behandlungsmöglichkeiten dringend benötigt? In der Tat gehört beides zusammen, allerdings ist zunehmend eine starke Verschiebung zugunsten der Schulmedizin und der Pharmaindustrie zu beobachten. Dabei konnten alternative Ansätze wie zum Beispiel die Traditionelle Chinesische Medizin, Schamanen und Heiler über Jahrhunderte beachtliche Heilungserfolge erzielen, bei welchem die klassische Schulmedizin heute versagt. Was ist also mit den Kräften der Heiler weiter lesen→

Unser Energiehaushalt und das Geno62: Die faszinierenden Ergebnisse eines Bioenergetikers

19. August 2015 (von Lifecode) Günther Penning ist erfahrener Bioenergetiker und konnte nach nur wenigen Minuten der Anwendung mit dem Geno62-SONIC überwältigende Veränderungen bei Zell-Energie, Ph-Wert und Stressempfinden feststellen. Auf Grundlage dieser Fakten sind die vielen begeisterten Erfahrungsberichte nur die logische Konsequenz der Hilfe unseres Körpers zur Selbsthilfe. Günter Ch. Penning ist als Bioenergetiker in der Lage, über einige Messmethoden die Wirkung des Geno62 in verschiedenen Bereichen zu testen: Das Membranpotential bei einer gesunden Zelle beträgt min. 80 bis 100 weiter lesen→

Mein Artikel zum Krebs-Tod der jungen Helena Zumsande und vieler anderer

http://www.tz.de/stars/ex-dsds-kandidatin-helena-zumsande-krebs-gestorben-5356286.html Es ist ein Verbrechen an der Menschheit, das junge Leute wie Helena sowie hunderttausende unserer Freunde und Bekannten an eine sogenannte „Krankheit“ sterben, derren Ursachen und Heilung seit über 30 Jahren bekannt ist. Es ist unterlassene Hilfeleistung und Mord, was hier passiert und die Erkenntnisse für die Hilfe, weswegen auch wir seit über 2 Jahren durch Deutschland ziehen, werden verteufelt und behindert. Eines Tages, wenn wir Menschen erwachen, kommt die Abrechnung! Dazu noch eines als Ergänzung zum Erwachen der weiter lesen→

Etwas Grundsätzliches zur Genopuls-Technologie

Durch die Genopuls-Technologie können keine negativen Ereignisse am Körper entstehen, da es nicht auf Krankheiten wirkt.  Auch eine ungewollte Doppelanwendung  würde nichts negatives bewirken, nur dass das Körpersystem in der Regeneration durcheinander kommt und von vorn anfangen muß. In der Phase nach der Anwendung können natürlich Wirkungen bemerkbar werden. Unter diesen sogenannten Erstverschlimmerung versteht man das Auftreten von Schmerzen aus einer vorherigen Verletzung, da der Schmerz in den Zellen gespeichert war und nun zum Auflösen der Energieblockade gelöscht wird. Wenn weiter lesen→