Pferde und die Geno62 Erfahrungen

Nicht nur Menschen sind betroffen von den schlechten Umweltbedingungen wie Gifte in Lebensmittel, Wasser und Luft sowie Elektrosmog, Frequenzbelastung und Nanoverseuchung sondern auch Tiere, oft unsere besten Freunde. Das Erstaunliche dabei – auch hier hilft das Geno62. Mit den Ur-Informationen eines gesunden Menschen kann man auch bei Tieren die Zellen informieren. Die gesunden Zellen bei den Tieren sehen dann die Abnormalität und der Selbstheilungsmechanismus kann diese sogenannten „Krankheiten“ beseitigen. Das Gute bei Tieren wie auch bei kleinen Kindern – sie weiter lesen→

Wir brauchen mehr Kranke in Deutschland?!

Es wurde doch vor 2 Jahren schon festgestellt, dass wir mit zurzeit 25% „gesunde Kranke “ nicht auskommen. Damit das System nicht kollabiert, brauchen wir ca. 40% „gesunde Kranke“ so die Aussagen auf dem internationalen Kongress und daran wird kräftig gearbeitet. Deswegen haben wir es mit dem Geno62 so schwierig, da es für Gesundheit steht. Wenn man dem Körper mit den Ur-Informationen eines gesunden Menschen die Möglichkeit gibt, die Abnormalitäten zu sehen, würden innerhalb von ca. 2 Jahren ca. 50% weiter lesen→

Grundlagen der Genopuls-Technologie Teil 2

Die Genopuls-Technologie ist Informations-Technologie des nächsten Jahrhunderts, Gesundheit für unsere Zukunft und die Zukunft unserer Kinder! Hier nun der 2.Teil – Das Geno62-SONIC macht nicht gesund, sondern gibt den Körper die Ur-Information, das Abbild des gesunden Menschen. Damit ist die Selbstheilung unseres Körpers in der Lage, alle bekannte Abnormalitäten (Krankheiten) zu sehen und zu beseitigen. Gern gehen wir auf Eure Fragen ein, die Ihr per Email oder hier im Kommentar an uns stellen könnt. Abonnieren Sie doch unseren Youtube-Kanal ! weiter lesen→

Grundlagen der Genopuls-Technologie- wir beginnen mit einer Videoserie

Die Genopuls-Technologie ist Informations-Technologie des nächsten Jahrhunderts, Gesundheit für unsere Zukunft! Mit Frequenzgeräten jeglicher Art spricht man nur die 5% Nervenzellen an. Beim Geno62 dagegen werden mit den Informationen über das Zellwasser die 95% Körperzellen angesprochen. Diese geniale Möglichkeit, mit dem Körper zu kommunizieren, wurde vor über 15 Jahren vom Prof. Hans-J. Kempe und sein Forschungsteam entdeckt und weiterentwickelt. Um mehr vom Geno62 zu verstehen und vielen Menschen die Möglichkeit zu eröffnen, sich in Eigenregie gesund zu erhalten, werden wir weiter lesen→