Epilepsie – ein Fall, der zu Herzen geht. Eine Kindheit konnte Dank Geno62 gerettet werden.

Interview Juli 2016 bei Querdenken.tv:

Sebastian Wedow & Hans J. Kempe: Epilepsie – ein Fall, der zu Herzen geht.Hans Kempe Querdenken.tv

https://www.youtube.com/watch?v=bKaizqTWK5s

Sebastian Wedow & Hans J. Kempe: Epilepsie – ein Fall, der zu Herzen geht. Eine Kindheit konnte Dank Geno62 gerettet werden.

Sebastian Wedow & Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sebastian Wedow, Detlef Haase und Prof. Dr. Hans Joachim Kempe (VEN) berichten im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt unter anderem von der bewegenden Geschichte eines heute achtjährigen Mädchens, das vor über vier Jahren begann, an Epilepsie zu leiden und an manchen Tagen bis zu neun (!) Anfälle am Tag über sich ergehen lassen mußte.

Die Schulmedizin versorgte sie “ordnungsgemäß” mit Unmengen schwerster Medikamente, die kaum halfen, dafür aber die Psyche des Kindes derart beeinflußten, daß das Mädchen nicht einmal mehr wußte, wer Oma und Opa waren. Die Behandlung führte schließlich sogar dazu, daß die Motorik komplett lahmgelegt wurde und die Kleine an den Rollstuhl gefesselt war. Daraufhin wandten sich Eltern und Großeltern unter Androhung rechtlicher Schritte seitens der Ärzte von der schulmedizinischen Behandlung ab und begannen nach alternativen Behandlungsmethoden zu suchen.

Schließlich führte sie der Weg zu Sebastian Wedow und Geno62-SONIC. Bei Geno62-SONIC handelt es sich um das erste und einzige Gerät, das dem Körper zeigt, welche Baustellen er hat und das dem Körper hilft, diese in Eigenregie zu beheben. Die in diesem Gerät enthaltenen akustischen Informationen versorgen den Körper mit den Ursprungs-Informationen, die zum Zeitpunkt der Geburt vorlagen, so daß sich sowohl Körper als auch Geist “erinnern”, was es bedeutet gesund zu sein.

Verfolgt den spannenden Weg der achtjährigen Epilepsiepatientin zurück ins Leben, abgerundet von fachkundigen Erläuterungen des Erfinders des Geno62-SONIC, Prof. Dr. Hans Joachim Kempe (VEN)

Hier geht`s zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=bKaizqTWK5s

Weitere Infos hier auf der Seite, per Mail, Telefon oder persönlich in unserem Center Magdeburg bzw. Schönebeck-Salzelmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.