Prof. Hans-J. Kempe (VEN) Es gibt keine Krankheiten, nur „Baustellen“ Teil3


Prof. Dr. Hans J. Kempe (VEN) im Gespräch mit Michael Vogt.

Das Wissen ist alles schon da, wir müssen nur das Verborgene wieder zum Leben erwecken, so zB. das uralte Wissen von Ibn Sina (Avicenna), über 1000 Jahre alt. Prof. Kempe ist nicht nur Wissenschaftler in der Atomphysik, Biophysik und Energie-Medizin, Heilpraktiker, sondern auch Theologe und war Leiter einer Universität in Mindanao, die er dort aufbaute und über Jahre Vorträge hielt.

Dadurch hatte er die Möglichkeit, auf dieses Wissen der Urzeit zuzugreifen. Heute ist dieses alte Wissen in der „Schulwissenschaft und Schulmedizin“ unbekannt. Vieles von diesem Wissen wurde schon vor Jahrhunderten einfach herausgefiltert, verborgen und verboten. Es wird nicht mehr gelehrt und wir wollen Dinge erforschen, die schon vor tausenden von Jahren bekannt waren, welch Unsinn!

Heute sterben zig tausend Menschen an völlig unsinnige „Krankheiten“. Im Gegensatz zum uralten Wissen werden Koryphäen wie Hahnemann, Hamer, Rath und Kempe verleugnet und bekämpft, nur um den Absatz von Pharmaprodukten zu sichern und ständig zu steigern. Auch die Menschen haben ihr Vertrauen geändert, nehmen das alte Wissen oft nicht an. Immer Mehr wird auf den Kopf gestellt und steht im Gegensatz zur Natur. Um die kommenden Jahre zu überleben, müssen wir umkehren und zu unseren alten Wurzeln finden.

Interessanterweise hat nur die Deutsche Sprache (sie gilt als Ursprache aller anderen Sprachen) eine Wertigkeit in der Information. Deswegen kann jedes Wort in der Akustischen Informationsmedizin in Zahlen und Bits (0 und 1) umgewandelt werden. So zB.

Mensch (M-E-N-S-C-H = 62= 8),

Gott (G-O-T-T = 62= 8),

Liebe (L-I-E-B-E = 33= 6),

Frieden (F-R-I-E-D-E-N = 61 = 7) oder

Krieg (K-R-I-E-G = 50= 5)

 

Das ist die Grundlage des Geno62-SONIC, der Geno62-Sequenz vom Prof. Kempe, Informationstechnologie des 22. Jahrhunderts  mit 23 Quadrillionen Bits. Auf dieser Basis kann die Information über eine Doppelschwingung vom Zellwasser aufgenommen und an jede Zelle transportiert werden.

Mehr Informationen, Erfahrungen, kompetente Beratung, Verkauf auf unserer Internetseite
https://youtu.be/kOvXeweDUIw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.