Pferde und die Geno62 Erfahrungen

Nicht nur Menschen sind betroffen von den schlechten Umweltbedingungen wie Gifte in Lebensmittel, Wasser und Luft sowie Elektrosmog, Frequenzbelastung und Nanoverseuchung sondern auch Tiere, oft unsere besten Freunde.

Das Erstaunliche dabei – auch hier hilft das Geno62. Mit den Ur-Informationen eines gesunden Menschen kann man auch bei Tieren die Zellen informieren. Die gesunden Zellen bei den Tieren sehen dann die Abnormalität und der Selbstheilungsmechanismus kann diese sogenannten „Krankheiten“ beseitigen.

Das Gute bei Tieren wie auch bei kleinen Kindern – sie denken nicht darüber nach, wie und ob es funktioniert, sie spüren es einfach. Die Ergebnisse sind in kürzester Zeit sichtbar, oft schon am nächsten Tag, sogar bei schwierigen Situationen kurz vor dem Ableben der Tiere. Diese Erfahrungen konnten wir in den letzten 5 Jahren mehrfach bei Hunde und Katzen machen. Aber auch bei Pferden wie in dem Video gezeigt sind wunderbare Ergebnisse innerhalb von Tagen sichtbar.

Natürlich wurde das Geno62 für uns Menschen entwickelt, deswegen nutzt es nicht nur für Hunde, Katzen und Pferde sondern werdet selbst gesund. Wir erleben es seit über 5 Jahre. In einer zeit, wo um uns herum die Menschen fast alle erkranken und viele sterben sind wir gesünder als je zuvor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.