Querdenken-Kongress 2015 – Michael Vogt im Gespräch mit Prof. Dr. Kempe

Querdenken.tv: Die immensen Ausgaben in der Medizin, vor allem aber in der Pharmaindustrie sollten doch eigentlich zu mehr Volksgesundheit führen? Doch das Gegenteil ist der Fall, allerdings nicht zum Schaden der Pharmabranche, dem einzigen wirklichen Gewinner im „Gesundheitswesen“. Gewinnmaximierung kann sie dadurch betreiben, indem sie die Menschen, vor allem kranke Menschen in der Schwebe zwischen Leben und Tod hält. Den Pharmariesen nützen weder der gesunde noch der tote Mensch etwas.

Prof. Dr. Hans J. Kempe, Evolutionsmediziner, Erfinder und Biophysiker, ist sich hingegen sicher, daß die Pharmabranche nicht die Lösung sein kann um unser Überleben zu sichern. Vielmehr gilt: Umdenken um zu Überleben! Ein Umdenken zum Überleben heißt nichts anderes, daß Wissenschaftler aus anderen Wissenschaftsdisziplinen ebenfalls ihr Wissen in die Medizin und Pharmabranche einbringen.

Dies ist allerdings nicht gewollt. Dabei wissen wir zum Beispiel längst, daß Elektrosmog und Frequenzverseuchung einen großen Einfluß auf unsere Gesundheit hat und Krankheiten (medizinisch) auslösen kann. Dazu gehören unter anderem Diabetes, Demenz und Krebs. Anstatt Ursachen zu bekämpfen, bekämpfen wir die Symptome. Natürlich hat die Medizin und die Pharmaindustrie eine Daseinsberechtigung und sie ist sogar notwendig, allerdings müssen wir auch Heilpraktiker und Technik mit einbeziehen, um unser Überleben zu sichern. Lieber setzen wir ausschließlich auf die Pharmaindustrie, wie am Beispiel der Chemotherapie aufgezeigt werden kann. Obwohl meist über 95% des Körpers gesund ist, zerstören wir mit dieser Therapie diesen gesunden Körper um 5% „krankhaften“ Körper zu heilen. Ein Umdenken dieses Irrsinns findet allerdings nicht statt, lassen sich doch alleine mit dieser Therapiemethode Milliarden verdienen.

Im Gespräch mit Michael Vogt zeigt Prof. Dr. Hans J. Kempe Alternativen auf, unter anderem sein von ihm entwickeltes Gerät der akustischen Informationstechnologie, GENO62, das nach völlig neuartigen und effektiven Methoden arbeitet, um den Körper wirklich und nachhaltig zu gesunden.

Prof. Hans J. Kempe Richtiges Umdenken für unser Überleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.